Ing. Kriechbaum Baugesellschaft m.b.H.

 

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz der persönlichen Daten ist uns ein Anliegen. Wir verarbeiten ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der Gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzinformation informieren wir sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung in unserer Firma.

 

1. Datenverantwortlicher

Fa Ing. Kriechbaum Bau GesmbH
Hauptstraße 54, 4673 Gaspoltshofen
Tel.: 0043 7735 6804
Fax: 0043 7735 6804 40
E-Mail: office@kriechbaum-bau.at
Webseite: www.kriechbaum-bau.at
UID Nr.: ATU 22247502
Landesgericht Wels, FN 103326a

 

2. Webseite und E-Mail

2.a. Einwilligung

Mit der Nutzung der Webseite bzw senden einer E-Mail stimmen sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden direkt an dieser Website vorgenommen, sodass sie immer darüber informiert sind, welche Daten Kriechbaum Bau speichert und nutzt.

2.b. Verwendung und Zweckbindung der Daten

welche Informationen sammeln wir zu welchem Zweck.

2.b.1. Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis sie diese löschen, Sie ermöglichen es uns, ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn sie dies nicht wünschen, so können sie ihren Browser so einrichten, dass er sie über das setzen von Cookies informiert und sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

2.b.2. Kontakt mit uns
Fa Kriechbaum Bau speichert Daten zu Zwecken der Auftragserfüllung und der weiteren Kundenbetreuung. Wenn sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns 6 Monate gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Einwilligung weiter, außer es dient zu Anfragen zwecks Angebotseinholung oder zur Erfüllung eines Auftragsverhältnisses. Wenn sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können sie diese jederzeit abbestellen. Bei der Versendung einer E-Mail an uns können, je nach Einstellungen ihres E-Mail Programmes, automatisch personenbezogene Daten übermittelt werden. Kriechbaum Bau wird diese Daten ebenfalls vertraulich behandeln.

2.b.3. Links auf andere Websites
Unser Website kann Links auf andere Websites enthalten. Kriechbaum Bau ist nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderer Websites.

2.b.3. Verwendung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Werbedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch Cookies erzeugten Informationen über ihre Benutzung der Website (einschließlich ihrer IP Adresse) werden an eine Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Werbeaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall ihre IP Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern; wir weisen sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionendieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art u Weise und dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

2.b.4. Verwendung von Google AdWords Remarketing
Diese Website verwendet Cookies, mit dem Zweck, die Besucher via Remarketing- Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google-Werbenetzwerk anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuches der Vorliegenden Website. Sie haben als User die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google aufrufen.

 

3. Datenschutz Allgemein

3.1. Datenverantwortlicher

Fa Ing. Kriechbaum Bau GesmbH
Hauptstraße 54, 4673 Gaspoltshofen
Tel.: 0043 7735 6804
Fax: 0043 7735 6804 40
E-Mail: office@kriechbaum-bau.at
Webseite: www.kriechbaum-bau.at
UID Nr.: ATU 22247502
Landesgericht Wels, FN 103326a

 

3.2. Zweck, Kategorien und Beschreibung der Datenverarbeitung

3.2.1 Zweck
Fa Kriechbaum Bau speichert Daten zu Zwecken der Auftragserfüllung und der weiteren Kundenbetreuung. Fa Kriechbaum Bau speichert Daten zu Lohnverrechnungs- bzw. Buchhaltungszwecken.

3.2.2 Beschreibung der Kategorien betroffener Personen personenbezogener Daten und Verarbeitung der Daten

3.2.2.A. Kunden
Fa Kriechbaum Bau speichert Daten zu Zwecken der Auftragserfüllung und der weiteren Kundenbetreuung. Buchhaltung, Fakturierung, Warenwirtschaftsprogramm, Kundenstamm, Kundenkarte, Bauakten, Pläne. Es werden keine sensiblen Daten gespeichert. Zum Beispiel Name, Firmenwortlaut, Anschrift, Telefonnummern, Faxnummern, E-Mail-Adressen, UID Nummern, Firmenbuchnummern, Branchenzugehörigkeit, Kontaktpersonen, bei SEPA Lastschriftmandanten: Bankdaten, Schriftverkehr, Kontaktherkunft, Umsätze für Kundenkarte. Kommt kein Auftragsverhältnis zustande werden ihre Daten zu Werbezwecken gespeichert. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten von Fa Kriechbaum Bau löschen zu lassen, sofern sie für den Zweck zu denen sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind. Sie haben die freiwillige Möglichkeit eine Kundenkarte bei uns anzufordern, hier werden dann die Umsätze die sie in unserer Firma tätigen gespeichert und für eine Bonusausschüttung zu Geschäftsjahresende herangezogen. Die Kundenkarte kann jederzeit wiederrufen werden.
Speicherdauer der Daten: Generelle Speicherdauer aller Daten von 7 Jahren Am Bau gelten für versteckte Mängel Gewährleistungsfristen von 30 Jahren, alle Daten die hierfür benötigt werden, werden für eine Dauer von 30 Jahren gespeichert. Alle relevanten Daten und Umsätze zur Bonusermittlung für die Bonusausschüttung werden bis auf Wiederruf durch den Kunden gespeichert.

3.2.2.B Lieferanten
Fa Kriechbaum Bau speichert Daten zu Zwecken der Auftragserfüllung und der weiteren Kundenbetreuung. Buchhaltung, Fakturierung, Warenwirtschaftsprogramm Es werden keine sensiblen Daten gespeichert. Zum Beispiel Name, Firmenwortlaut, Anschrift, Telefonnummern, Faxnummern, E-Mail-Adressen, UID Nummern, Firmenbuchnummern, Branchenzugehörigkeit, Kontaktpersonen, bei SEPA Lastschriftmandanten: Bankdaten, Schriftverkehr, Kontaktherkunft. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten von Fa Kriechbaum Bau löschen zu lassen, sofern sie für den Zweck zu denen sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind.
Speicherdauer der Daten: Generelle Speicherdauer aller Daten von 7 Jahren E-Mails: 7 Jahre Am Bau gelten für versteckte Mängel Gewährleistungsfristen von 30 Jahren, alle Daten die hierfür benötigt werden, werden für eine Dauer von 30 Jahren gespeichert.

3.2.2.C Mitarbeiter
Fa Kriechbaum Speichert Daten zu Lohnverrechnungs- bzw. Buchhaltungs- und Abgabenzwecken. Buchhaltung, Lohnverrechnung, Personalentwicklung Zum Beispiel Name, Anschrift, Telefonnummern, Faxnummern, E-Mail-Adressen, Bankdaten, Schriftverkehr, Geburtsdatum, Gewerkschaftszugehörigkeit( Betriebsvereinbarung mit Betriebsrat wegen Einhebung Mitgliedsbeitrag)
Speicherdauer der Daten:
Daten der Lohnverrechnung: 7 Jahre
E-Mails: 7 Jahre
Daten für Dienstzeugnisse: 30 Jahre

3.2.2.D Bewerber
Kriechbaum Bau erhebt bzw. speichert Ihre Daten zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens.
Kriechbaum Bau erhebt im Zuge der Bewerbung (per E-Mail, Post oder persönlich) personenbezogene Daten wie zum Bsp. Name, Adresse, Geburtsdatum, bzw. Daten, die sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Diese Daten werden ausschließlich für den Bewerbungsprozess verwendet und nur einem eingeschränkten Personenkreis zugänglich. Kommt ein Dienstverhältnis zustande, so werden diese Daten für vorvertragliche Maßnahmen verwendet. Nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens werden sie über den Status ihrer Bewerbung informiert. Im Falle eines negativen Verlaufes ihrer Bewerbung werden die Daten nach Ablauf von 6 Monaten gelöscht.

3.2.3. Weitergabe an Dritte
Eine Weitergabe an Dritte ( Lieferanten ,Versandunternehmen, Banken, Rechtsvertreter im Geschäftsfall, Wirtschaftstreuhänder, Gerichte im Anlassfall, Verwaltungsbehörden im Anlassfall, Mitwirkende Vertrags und Geschäftspartner, Versicherungen im Anlassfall) erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist.

 

3.3. Pflichten von Kriechbaum Bau

3.3.1. Geheimhaltung
Kriechbaum Bau verpflichtet sich, seine Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen zur Geheimhaltung der Daten gemäß §6 Datenschutzgesetz (DSG)und Art.28 Abs. 3 DSGVO in der geltenden Fassung.

3.3.2. Daten und Verarbeitungsergebnisse
Kriechbaum Bau verpflichtet sich, Daten und Verarbeitungsergebnisse nur im Rahmen eines schriftlichen Auftrages bzw. Vertrages zu verarbeiten. Wird Kriechbaum Bau von einer Behörde verpflichtet ihre Daten herauszugeben, ist Kriechbaum Bau verpflichtet sie unverzüglich in Kenntnis zu setzen.

3.3.3. Mitteilungs- und Meldepflichten
Im Falle einer Verletzung des Datenschutzes werden sie von Kriechbaum Bau unverzüglich, jedenfalls innerhalb von 24 h ab Bekanntwerden der Verletzung informiert.

3.3.4. Sicherheitsmaßnahmen
Kriechbaum Bau erklärt, dass ausreichende technische und organisatorische Maßnahmengemäß Art.32 DSGVO ergriffen wurden und diese stets auf den aktuellen Stand der Technik zu halten.
Büroräumlichkeiten sind mit einem Schließsystem geschützt und können nur von berechtigten Mitarbeitern betreten werden. Alle Systeme sind durch einen umfangreichen Passwortschutz gesichert. Daten werden nur über sichere Wege übermittelt. Personenbezogene Daten können nur von berechtigten Personen erfasst, verändert und gelöscht werden. Kriechbaum Bau führt laufende Datensicherungen durch

 

3.4. Ihre Rechte

3.4.1 Recht auf Auskunft
Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO jederzeit das Recht, eine Auskunft über alle bei Kriechbaum Bau über sie gespeicherten Daten zu beantragen. Im Zweifelsfall kann Kriechbaum Bau zusätzliche Informationen zur Bestätigung der Identität einfordern.

3.4.2 Recht auf Berichtigung
Bei unvollständigen bzw. fehlerhaften Daten können sie deren Berichtigung verlangen.

3.4.3 Recht auf Löschung
Sie sind berechtigt, die Löschung ihrer daten bei Kriechbaum bau zu verlangen, wenn einer der folgenden Gründe zutrifft: Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, bzw. verarbeitet wurden nicht mehr notwendig. Sie wiederrufen ihre Einwilligung und es fehlt eine Rechtsgrundlage für die weitere Verarbeitung/ Speicherung. Sie legen Wiederspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine berechtigten Gründe für eine weitere Verarbeitung vor. Ihre Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

3.4.4. Recht auf Einschränkung
Sie könne von Kriechbaum Bau die Einschränkung der Verarbeitung verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der Verarbeitung bestreiten, und zwar für die Dauer, die es Kriechbaum Bau ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen. Die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie eine Löschung jedoch ablehnen. Die Daten von Kriechbaum Bau für den vorgesehene Zweck nicht mehr benötigt werde, diese Daten jedoch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen gebraucht werden. Sie Wiederspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

3.4.5. Recht auf Beschwerde
Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der dafür vorgesehenen Aufsichtsbehörde, wenn sie der Meinung sind, dass Kriechbaum bau gegen österreichisches oder europäisches Recht verstößt.